Buchkapitel über den Cryo-Brehm als Lebendsammlung

In ihrer Buchpublikation „Theorien der Lebendsammlungen“ gibt Herausgeberin Nicole C. Karafyllis einen umfassenden Überblick über Biobanken, in denen Pflanzen, Mikroben und Tiere als Biofakte gesammelt und bewahrt werden.

Expertinnen und Experten stellen Strukturen und Techniken des Ordnens und Sammelns dieser lebenden Entitäten vor. Die Perspektiven für den Biodiversitätserhalt und die Züchtung werden ebenso beleuchtet wie unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten der Sammlungen. In diesem Rahmen erörtern Prof. Dr. Charli Kruse und Dr. Philipp Ciba das Potential der Deutschen Zellbank für Wildtiere „Alfred Brehm“ (Cryo-Brehm).

https://www.amazon.de/Theorien-Lebendsammlung-Pflanzen-Genbanken-Lebenswissenschaften/dp/3495489754

Cryo-Brehm